Archiv der Kategorie: Werlaburgdorf

CDU Ortsverband Werlaburgdorf: Ein Tausch an der Führungsspitze

Tobias Schliephake übergibt den Staffelstab an Anne Oesterhelweg

Für Freitag, den 1. September, lud der CDU Ortsverband seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Werlaburg-Dorfcafé ein. Mit einer guten Beteiligung dankten diese dem bisherigen Vorstand für dessen Arbeit. Der Vorsitzende, Tobias Schliephake, führte zunächst durch die Tagesordnung. In seinem Bericht ging er auf die Aktivitäten der vergangenen Monate ein. Insbesondere der jährliche Bürgerabend, mit aktuellen Informationen rund um die Gemeinde und Ortsschaft, sowie der Kaffeenachmittag mit einem unterhaltsamen Programm fanden guten Zuspruch. Aber auch die feierlichen Veranstaltungen, wie der CDU-Maibockanstich und der besinnliche Adventsmarkt, wurden gut besucht. „Die wesentlichen Überschüsse dieser Veranstaltungen bleiben im Dorf. Beispielsweise Verschönerungen des Ortsbildes oder das Inventar für Veranstaltungen werden hierdurch finanziert“ erläutert Tobias Schliephake. CDU Ortsverband Werlaburgdorf: Ein Tausch an der Führungsspitze weiterlesen

Werlaburgdorf lädt ein zum 11. Gemeindetag am 10. Juni

Seit gut zehn Jahren ist es in Werlaburgdorf Tradition, dass man sich mindestens einmal im Jahr zusammenfindet, um gemeinschaftlich für das Dorf tätig zu werden. Vieles konnte bereits geschaffen, so manche Aufgabe erledigt werden. Mit viel Engagement sind jedes Jahr zahlreiche Helferinnen und Helfer am Werk. Ob Pflaster-, Maurer- oder Malerarbeiten, ob Pflege von Außenanlagen und Plätzen oder das Überprüfen von Schaukästen.Jeder der sich einbringen möchte ist herzlich willkommen und findet hier eine für sich passende Aufgabe.
Werlaburgdorf lädt ein zum 11. Gemeindetag am 10. Juni weiterlesen

Maibock-Anstich der Werlaburgdorfer CDU

Eingeleitet durch eine Andacht auf dem Kirchplatz mit Pfarrer Frank Ahlgrim, begann der Festakt zum traditionellen Maibock-Anstich der CDU am 1. Mai.
Mit musikalischer Untermalung des Hornburger Spielmannszuges, wurde der Maibaum samt Kranz von den Trägern, unter ihnen Landtagskandidatin Sarah Grabenhorst-Quidde und MdL Frank Oesterhelweg, zum Festplatz gebracht. Hier warteten bereits zahlreiche Gäste, die der Aufstellung des Baumes gespannt folgten. Im Anschluss wurden die Fässer mit dem Bockbier angestochen. Neben diesem und zahlreichen deftigen Speisen, erwartete die Besucher unter anderem eine großzügige Kaffee- und Kuchentafel, die wieder von vielen engagierten Damen des Dorfes gestiftet wurde.

Auch die Maibowle, mit echtem Waldmeister aus dem Oderwald, fand wieder guten Zuspruch. Für Kinder wartete, neben einer durchgängig besuchten Hüpfburg, um 14 Uhr die Werlaburgdorfer Feuerwehr mit einer Fahrzeugvorführung.

Die Werlaburgdorfer Feuerwehr engagierte sich für die Kinder mit einer Fahrzeugvorführung Maibock-Anstich der Werlaburgdorfer CDU weiterlesen